Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutz deaktivieren.
X
WIR GEBEN JUGENDLICHEN EINE CHANCE - FERIALARBEITER IM JULI
Wie jedes Jahr bietet Voith auch heuer wieder Jugendlichen in den Ferien die Möglichkeit, den Betrieb näher kennenzulernen.
Im Juli stellten sich sechs junge Burschen tatkräftig in der Werkstatt und im Büro den alltäglichen Arbeiten und konnten so einen Einblick in den Arbeitsalltag gewinnen.
 
Das Resümee der Ferialarbeiter war durchaus sehr positiv, alle lobten die Hilfsbereitschaft des gesamten Voith-Teams. In der Werkstatt hatten Markus Schallauer, Denis Karadza, Tarik Bajim und Thomas Mayr Aufträge zu bearbeiten und die vier Jugendlichen waren durchaus überrascht, dass sie wirklich sehr viele Arbeiten selbst machen durften und dass es für sie immer etwas zu tun gab. Auch vom Meister, Andreas Brunmair, gab es großes Lob an das Werkstatt-Quartett:"Die Jugendlichen haben alle Aufgaben, die wir ihnen gestellt haben wirklich gut bewältigt, ich habe selbst einige Male mit ihnen zusammengearbeitet. Einer durfte mir sogar bei der Qualitätskontrolle helfen, und wir haben eine Lackprüfung durchgeführt."
 
Christoph Schaupmayr und Marvin Stöger konnten sich in den vergangenen vier Wochen im Technischen bzw. im Kaufmännischen Büro einen Einblick über die Abläufe im "Office-Bereich" verschaffen. Auch sie haben versucht, ihr theoretisches Wissen praktisch umzusetzen, was auch ihnen sehr gut gelang. Christoph und Marvin lobten, wie ihre Kollegen, die gute Zusammenarbeit im Team und die Hilfsbereitschaft.
 
Alles Gute weiterhin, vielleicht sehen wir den einen oder anderen nächsten Sommer wieder, so mancher überlegt, ob er sich nach der Schule für eine fixe Stelle in unserem Unternehmen bewerben soll!